Chinesischer GartenGartenChinesischer Garten
Mahrzahn-Hellersdorf - Sehenswürdigkeiten:

Erholungspark Marzahn (Chinesischer, Japanischer und Balinesischer Garten)

Dorf Marzahn

Schloss Biesdorf

Gründerzeitmuseum

Der Bezirk Mahrzahn - Plattenbauten im Grünen

Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf entstand 2001 durch die Fusion der bis dahin eigenständigen Bezirke Marzahn und Hellersdorf, zwischen denen das Flüsschen Wuhle liegt.

Marzahn-Hellersdorf ist die größte Plattenbausiedlung Europas. Der Bezirk ist umgeben von viel Grün wie dem  Wuhletal oder dem Erholungspark mit den Gärten der Welt. Zweitgrößtes Berliner Einkaufscenter "Eastgate".

Der Stadtteil Mahlsdorf hat große Bekanntheit hat durch Charlotte von Mahlsdorf und das von ihr aufgebaute Gründerzeitmuseum erreicht.